fire and flame

Verlag, Seminare und interreligiöser Austausch




Am Dienstag, den 31. Januar 2023 um 19 Uhr

Hochsensibilität  Teil 6
Hochsensible Kinder in der Familie – Problematisch? Manchmal - oft???
Waren wir nicht auch einmal Kinder ?
Haben wir als Hochsensible nicht auch die gleichen Probleme. Auch heute als Erwachsene noch.
Dieser Vortrag gilt nicht nur Eltern mit hochsensiblen Kindern.
Er gilt uns allen, die wir einmal Kinder waren und ev sogar noch kindliche Anteile in uns haben, die auch heute noch reagieren.
 
Ich habe mich aus diversen Gründen für Bioplarität und Borderline entschieden, da beide in der Kindheit und Jugend ihren Anfang finden oder ausbrechen.

 




ABER BITTE WICHTIG:
weitere Personen, die wir auch von unserer Technik identifizieren können, sollen sich unbedingt vorab per Mail bei mir melden, sonst können wir sie zukünftig über weiter Sendungen nicht informieren. DANKE
.


Neuankömmlinge und Einsteiger sind herzlich willkommen...!
Bitte schriebt mir bei Interesse eine Mail.
Ich sende Euch dann den Link zur Sendung zu.

WENN SIE DIESE ARBEIT UNTERSTÜTZEN WOLLEN

freuen wir uns über jede Spende auf das Konto

Annamaria Malkusch

Vereinigte VR-Bank Kur- und Rheinpfalzkreis eG

IBAN: DE62 5479 0000 0001 6581 66
BIC: GENODE61SPE

Bitte als Referenz "für Israel" angeben.

Unser Herz schlägt für Israel und dessen Beziehung zu Deutschland. Darum findet sich im Sortiment Information zum Thema Judentum, jüdische Riten, Sitten und Gebräuche. Beleuchtet wird auch der Aspekt : Israel, die Wurzel des christlichen Glaubens. Auch hier wollen wir auf wirtschaftlicher Basis Brückenbauer zwischen Israel und Deutschland sein. Wir führen in unserem Sortiment israelische Produkte und sind stets auf der Suche nach neuen Ideen und Anbietern in diesem Bereich.

Es ist uns ein Anliegen jüdisches leben und jüdische Kultur in Deutschland bekannt zu machen. Eine gute Beziehung lebt vom gegenseititgen Verstehen. Darum starten wir die Aktionen – wie "Kochen wie in Israel", "Vorträge über koscher Essen" oder "Jüdische Wurzeln, messianische Literatur" u.v.m.

Bücher und moderne Medien helfen in unserer schnelllebigen Zeit Brücken zu bauen. Sie geben uns praktische Antworten zu politischen Themen und u.a auch auf Lebensfragen, ganz besonders natürlich im Bereich des Glaubens. Unser Sortiment ist vielfältig, überkonfessionell und generationsübergreifend.
Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt. Wir versuchen im Gespräch, und direkten Kontakt, auch per email, die Bedürfnisse unserer Kunden zu ermitteln um dann gezielter darauf eingehen zu können.

Durch Lesungen , Ausstellungen und Vorträge wollen wir diesen Zweig von Literatur und Kunst einem möglichst breiten Publikum vorstellen und zugänglich machen. Hierzu streben wir eine enge Zusammenarbeit mit allen christlichen Gemeinschaften an.

Wenn die Bücher und Medien die Brücken sind, verstehen wir uns als die Brückenbauer.

Brückenbauer zwischen den Menschen , zwischen Mensch und Medien, aber vor allem auch zwischen Menschen und den christlichen Gemeinschaften Fire & Flame, in diesem Namen gibt es viel Symbolik zu entdecken. Daraus ergeben sich automatisch wichtige und tiefgehende Ziele.

Auch wir als Mitarbeiter von Fire & Flame lassen uns immer wieder neu anstecken. Wir wollen unseren Kunden helfen und Ihre Zufriedenheit ist unser Maßstab.

Fire & Flame stellt Rahmenbedingungen und Plattformen für Mitarbeiter und Interessenten  die Neues ausprobieren wollen - eigenen Grenzen erkennen und diese zu erweitern - z.B. den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.Im Rahmen von Existenzgründungen und Franchising haben wir einige interessante Konzepte ausgearbeitet, um Menschen zu helfen, hier  wichtige Schritte mit fachkundiger Hilfe zu gehen. Ihnen soll ermöglicht werden Träumeund Ideen in konkrete Pläne zu übersetzten und Wirklichkeit werden zu lassen.

Die Zeit der Ernte ist reif. Lasst uns alle zusammen, gemeinschaftlich in einem Miteinander zu Erntehelfern werden.

WOCHENENDSEMINAR 30. September - 2. Oktober
Mit Tiaan und Jani Nel in Haßloch
LICHT IN DIESER DUNKLEN WELT